Zadar: Landtor (Kopnena Vrata) und Fischerhafen Foša

Das 1543 errichtete Landtor war früher der Hauptzugang nach Zadar. Mittig über dem Tor ist der Hl. Krševan auf einem Pferd abgebildet, das Wappen der Stadt Zadar, darüber der Löwe des Hl. Markus – das Wappen der Venezianischen Republik. Vor dem Tor liegt der Fischerhafen Foša.

Pirovac: Sonnenuntergang am Hafen

Pirovac liegt an der dalmatinischen Küste zwischen Zadar und Šibenik. Der Hafen ist eine gute und derzeit noch nicht überlaufene Alternative zu den Häfen in Murter.

Pag: auf der Fähre von Žigljen nach Prizna

Die Fähre zwischen Pag und dem Festland pendelt zwischen Žigljen und Prizna. Die Fahrt dauert nur etwa eine Viertelstunde. Über dem Gebirge am Festland ist charakteristische Bewölkung bei Bora zu sehen.

Raddampfer an den Landungsbrücken

Der Raddampfer “Lousiana Star” wartet auf Fahrgäste an den Landungsbrücken – eine große Anlegestelle für Fahrgastschiffe am Nordrand des Hamburger Hafens.