Eisenerz: Bergmannsplatz mit Bergmannsbrunnen, Altes Rathaus, Innerberger Traidkasten

Der Bergmannsplatz ist der markanteste Platz in Eisenerz. Etliche Gebäude rundum stehen unter Denkmalschutz.

Eisenerz: Kirchenburg St. Oswald beim Kirchturm

Die Pfarrkirche St. Oswald wurde im 15. und 16. Jahrhundert im spätgotischen Stil erbaut. Die gesamte Wehrkirchenanlage ist sehr beeindruckend.

Eisenerz: Kirchenburg St. Oswald bei der Wehranlage

Die Rückansicht der Kirche ist mindestens ebenso beeindruckend wie die Front. Hier kann man auf die Wehranlage hinaufsteigen.

Waldhaus in Auen von Alban Berg

Im November 1932 ersteigerte Alban Berg das Waldhaus in Auen, wo er bis zu seinem Tod im Dezember 1935 noch drei Sommer verbringen konnte. Helene Berg verbrachte hier bis 1976 lange Zeit ihrer mehr als 40-jährigen Witwenschaft. Der Rundgang wurde für die Website der Alban Berg Stiftung fotografiert.

Zadar: Landtor (Kopnena Vrata) und Fischerhafen Foša

Das 1543 errichtete Landtor war früher der Hauptzugang nach Zadar. Mittig über dem Tor ist der Hl. Krševan auf einem Pferd abgebildet, das Wappen der Stadt Zadar, darüber der Löwe des Hl. Markus – das Wappen der Venezianischen Republik. Vor dem Tor liegt der Fischerhafen Foša.