Burg Predjama: am Weg zur Fledermaushöhle

Unter Predjama erstreckt sich ein weitläufiges Höhlensystem, das zu einem kleinen Teil bei Führungen besichtigt werden kann. Der Eingang befindet sich unterhalb der Burg, von hier aus erklimmt man drei der vier Stockwerke der Höhle.

Burg Predjama: Innen vor der Höhlenburg

Die Burg Predjama erstreckt sich über mehrere Etagen. Im Innenbereich befindet sich die Brücke in die Höhlenburg, dieser Teil der Festung liegt vollständig innerhalb der Erasmushöhle.

Burg Predjama: In der Höhlenburg

Dieser Teil der Burg liegt vollständig innerhalb der natürlichen Höhle und sollte als Rückzugsort dienen, im Falle dass eine Belagerung der Burg erfolgreich gewesen wäre. Von hier aus kann man notfalls auch über einen 38 Meter langen Geheimgang auf den Berggipfel flüchten.